20 Jahre Wetterstation Jänickendorf (1985-2004)

-Eine Reihe in zwölf Teilen -

F E B R U A R

 

I: Chronik 1987-1988

1987. keine Veränderungen

1988 wurde mit der visuellen Beobachtung der Windrichtung in der 16-teiligen Windrose und der Windgeschwindigkeit nach Beaufort begonnen.

Bild rechts (von links nach rechts): Hellmann 6h; Regenschreiber 1 mit Tagesumlauf; Regenmesser 24h (weiß); Hintergrund - Regenschreiber 2 mit Wochenumlauf (ging dann aufs neue Messfeld); Niederschlagsgeber für die Feger-Station

 

II: Absoluter und mittlerer Verlauf von Temperatur und Niederschlag

Legende: In diesem Diagramm werden zum Vergleich die aktuellen Monatswerte mit den langjährigen Werte seit 1985 dargestellt, im einzelnen: Mittelwerte violett- absolutes Tagesmaximum; lila- absolutes Tagesminimum; rosa- mittleres Tagesmaximum; hellblau- mittleres Tagesminimum; grün- mittleres Tagesmittel (Normalwert); Monatswerte rot- absolutes Tagesmaximum; blau- absolutes Tagesminimum; hellgrün- Tagesmittel;

Legende: Dieses Diagramm zeigt die aktuellen Tageswerte mit den langjährigen Werte seit 1985 und die höchsten Tagesmaxima des Niederschlages. Es wurde bewusst die logarithmische Einteilung gewählt, da die Tagesmaxima bis zu 95 Litern haben und damit eine normale Darstellung eine sehr schlechte Auflösung hat, im einzelnen: 

Mittelwert hellblaue Linie- mittleres Tagesmittel; 

Tageswerte dunkelblaue Fläche- absolutes Tagesmaximum; grüne Balken- aktueller Tageswert des Monats

 

III: Langjährige Werte 

1. Niederschlag

 

IV. Extremwerte

IV. ExtremwerteV. Rekordwerte (seit 1985)
Wärmster Tag: 
Kältester Tag: 
Wärmster Tag (Mittel): 
Kältester Tag (Mittel): 
Tiefstes E-Min ab `90: 
RR-Max Tag: 
SS-Max Tag: 
Max. Eistage: 
Max. Frosttage:
Max. Bodenfrosttage: 
Höchste Windspitze: 
Kältester Monat: 
Wärmster Monat: 
Trockenster Monat: 
Feuchtester Monat: 
23.02.1990
08.02.1996 
05.02.2004
09.02.1986
09.02.1996 
24.02.1988
23.02.2003
1986 
1996/2003 
1996/2003 
1990 
1986 
2002 
2003 
1988 
 17,6°C
-21,0°C
 13,0°C
 -16,3°C
-24,0°C
 14,6 mm
 9,7h
26
28
28
32,0 m/s
-6,8°C
5,2°C
5,2 mm
80,9 mm
27. tiefstes Minimum -12,7°C seit 1986
28. tiefstes Minimum -11,2°C seit 1986
05. höchster Sonnenschein 8,2h seit 1990
06. höchster Sonnenschein 8,1h seit 1996
07. höchster Sonnenschein 8,3h seit 1996
08. höchster Sonnenschein 8,1h seit 1989

 

VI. Eintrittstage, Extremranglisten und Perioden
 

Spätester Frosteintrittstag
 Spätester Eistageintrittstag Wärmste Tagesminima (Tropennächte)
Tag
Jahr
Wert
 
Tag
Jahr
Wert
 
Tag
Jahr
Wert
19.11.
1985
-2,0
 11.03.
1996
-1,5
 
16.08.
1989
24,0
20.11.
1985
-5,0
 07.03.
1987
-1,0
 
16.06.
1986
24,0
20.11.
1989
-1,0
 06.03.
2005
-0,2
 
01.07.
1986
24,0
20.11.
1998
-0,3
 06.03.
1987
-1,0
 
25.05.
1985
24,0
21.11.
1985
-2,0
 05.03.
1987
-2,0
 
15.08.
1989
23,0
21.11.
1989
-1,0
 04.03.
1987
-2,0
 
26.05.
1985
23,0
22.11.
1985
-1,0
 03.03.
1987
-2,0
 
10.08.
1992
22,0
22.11.
1998
-3,8
 02.03.
1987
-1,0
 
23.07.
1988
22,0
23.11.
1998
-4,2
 01.03.
2005
-0,9
 
18.06.
1986
22,0
24.11.
1998
-1,0
 28.02.
2005
-1,0
 
14.05.
1985
22,0
25.11.
1989
-2,0
 28.02.
1986
-1,0
 
16.08.
2001
21,2
25.11.
1998
-0,4
 27.02.
2005
-1,8
 
29.06.
1994
21,1
28.11.
1985
-1,0
 27.02.
1986
-2,0
 
14.08.
1989
21,0
29.11.
1988
-2,0
 26.02.
1986
-3,0
 
24.07.
1988
21,0
30.11.
1988
-2,0
 25.02.
1986
-2,0
 
11.07.
1988
21,0
30.11.
1989
-2,0
 24.02.
2001
-3,7
 
24.08.
1987
21,0
01.12.
1985
-2,0
 24.02.
1994
-0,5
 
07.07.
1987
21,0
01.12.
1988
-2,0
 24.02.
1986
-3,0
 
10.08.
1986
21,0
01.12.
1989
-1,0
 23.02.
1996
-2,5
 
22.07.
1995
20,7
01.12.
1995
-1,4
 23.02.
1994
-1,5
 
13.08.
2003
20,5
02.12.
1988
-2,0
 23.02.
1986
-2,0
 
19.06.
2002
20,4
02.12.
1989
-1,0
 22.02.
2005
-0,5
 
04.08.
1991
20,1
02.12.
1995
-0,5
 22.02.
1996
-3,9
 
16.08.
1988
20,0
02.12.
1998
-3,1
 22.02.
1986
-3,0
 
22.07.
1988
20,0
03.12.
1988
-2,0
 21.02.
1996
-1,2
 
30.06.
1988
20,0
03.12.
1995
-1,6
 21.02.
1986
-2,0
 
06.07.
1987
20,0
03.12.
1998
-4,2
 20.02.
2003
-0,9
 
15.08.
1986
20,0
04.12.
1995
-0,5
 20.02.
1986
-2,0
 
08.08.
1986
20,0

ZurückWeiter